Zum Inhalt springen

How to Prädiktsexamen

 

Jura ohne Lernen? Unvorstellbar! Doch welche der gefühlt unendlich verschiedenen Lernmethoden und -techniken bieten maximalen Erfolg? Wenn möglich noch bei minimalem Einsatz?

Unter Jurastudenten kursieren die abenteuerlichsten Ansichten, doch wirklich interessant wird es doch erst, wenn ein „fertiger“ Jurist seine schon erprobten Methoden und Erfahrungen an die nächste Generation weitergibt und diese dabei nicht nur kritisch beleuchtet, sondern auch noch die dazu passenden Tools zur Verfügung stellt!

Am Donnerstag, den 09.05.2019 von 18-20 Uhr habt ihr die Gelegenheit, Antworten auf Eure Fragen zu bekommen und dazu einige Praktische Tipps und Tricks zum richtigen Lernen mitzunehmen. In unserem Seminar „How to Prädiktsexamen -Lernstrategien für ein erfolgreiches Jurastudium“ beantwortet der Dozent Thomas Kahn die Frage wie effektives Lernen gelingen kann und man den hohen Anforderungen des Studiums gerecht wird.

Der Dozent Thomas Kahn ist Jurist (zweites Staatsexamen November 2016) und Anbieter der Basiskarten Jura (www.basiskarten.de). Er ist zudem Autor der Lernapotheke für Juristen (www.lernapotheke.de).

Ziel des Seminars ist es, Ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, die Sie selbstständig nutzen können, um erfolgreich im Studium zu sein. Sie lernen, wie Sie es schaffen, Wissen dauerhaft zu behalten, wie es Ihnen gelingt, ohne Ablenkungen konzentriert zu arbeiten, und wie Sie sich dazu motivieren können, regelmäßig zu lernen.

Die Veranstaltung richtet sich an Jurastudenten aus allen Semestern. Sie ist ebenso für Fortgeschrittene geeignet wie für Studienanfänger. Die Teilnahme am Seminar steht selbstverständlich auch Nicht-Mitgliedern frei, deswegen bringt gerne Freunde mit!

Als kleines Extra für Euch verschenken wir an jeden 10. Teilnehmer ein Exemplar der „Lernapotheke für Juristen“ von Thomas Kahn!

Wir freuen uns auf Euch!


JVA Aichach

JVA_Aichach.jpg

 

Begleite uns am 21.02.2019 auf einer Führung durch die JVA Aichach. Erlebe das moderne Verständnis von Strafvollzug und bekomme seltene Einblicke in eine der wichtigsten Justizvollzugsanstalten Bayerns.

Melde dich jetzt an: goo.gl/forms/uRFCKzprnEereN983

+++ Anmeldeschluss: 15.12.2018 +++
Ob du dabei bist, wird dir nach Anmeldeschluss per Mail mitgeteilt.

Anfang: vssl. 10.15 Uhr am Hauptbahnhof München (genauer Treffpunkt in der Zusagemail)
Ende: vssl. 18.00 Uhr am Hauptbahnhof München
Teilnehmerbeitrag: 5€ für ELSA-Mitglieder, 7€ für Nicht-Mitglieder.
Darin enthalten: Transfer nach Aichach und zurück.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei hoher Nachfrage entscheidet das Losverfahren.

Wir freuen uns auf Euch!

Financial Education bei MLP

 

Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Themen bei der Finanzplanung mit seinen Vor- und Nachteilen. Es werden häufige Fehler beleuchtet und wie die TN diese vermeiden. Zudem wird der Markt mit seinen Eigenheiten vorgestellt. Ziel ist es, die Frage zu klären, wie man in der heutigen Zeit der anhaltenden Niedrigzinsphase Vermögen aufbaut, erhält und schützt.
______________________________________

Ihr erlernt:
--> Die Herangehensweise an eine professionelle Finanz- und Lebensplanung.
--> Ein Gefühl für die Wechselwirkungen von Inflation und Deflation auf das eigene Sparguthaben zu entwickeln
--> Durch Übungen erkennen, welche Themen bereits heute für euch wichtig sind und welche zu einem späteren Zeitpunkt relevant werden
______________________________________

⚖️ 3 Stunden
⚖️ max. Teilnehmerzahl 20
⚖️ MLP Seminarraum – Oberanger 28
______________________________________

Anmeldelink: forms.gle/KVB5NiX6U1M5QneT6
______________________________________


Abenteuer Referendariat

Abenteuer_Referendariat.jpg

 

⚖️ Was gilt es zu beachten: Examensphase, Ref, LL.M.?
⚖️ Wie läuft das Referendariat ab?
⚖️Welche Fristen und Besonderheiten muss ich beachten?
⚖️ Welche Bezüge bekomme ich?
⚖️Wie kann ich meine Übergangszeit effizient nutzen?

Antworten auf all diese Fragen bekommt ihr im Workshop "Abenteuer Referendariat". MLP hat dafür zusammen mit einem Volljuristen für Karriere- sowie mit einem unabhängigen Finanzexperten für Absicherungsthemen, einen kostenfreien Workshop auf die Beine gestellt, der genau in diesen Themengebieten in einem Zeitrahmen von ca. 3 Stunden Aufschluss gibt. Denn es gilt sich rechtzeitig zu informieren und frühzeitig die richtigen Weichen zu stellen!
Der Workshop ist ausschließlich für Referendare und Studenten, die wenigstens im 7. Semester sind und mit der Examensvorbereitung für das 1. Staatsexamen begonnen haben.
_______________________________________________
WICHTIG: Über ELSA München erhaltet ihr bevorzugte Plätze, allerdings wird der Workshop nicht ausschließlich hier angeboten. Bitte meldet euch deshalb ausschließlich einmal für das Event an, da es sonst zu organisatorischen Schwierigkeiten für MLP kommen kann. Danke!

Anmeldelink: goo.gl/forms/CNmQKd0lQRJX1Ohs1